WIR SIND FÜR SIE DA - TROTZ CORONA

zuletzt aktualisiert: 06.04.2020

 

Sehr geehrte Mandantinnen und Mandanten,

aufgrund der aktuellen Corona-Krise bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten:

  • Selbstverständlich stehen wir für Beratungen und Erstgespräche weiterhin für Sie zur Verfügung – dieses auch telefonisch oder per Videokonferenz

  • Beurkundungstermine finden natürlich unter besonderen Hygienemaßnahmen weiter in unserer Kanzlei statt. Sollten Sie nicht persönlich erscheinen können, so steht einer Teilnahme per Video nichts im Wege.

  • Ein Besuch unserer Kanzlei ist nur noch mit vorheriger telefonischer Vereinbarung (0421 / 80 6666) möglich. 

  • Zum Schutz unserer Mitarbeiter/innen und anderen Mandanten bitten wir Sie eindringlich, die Kanzlei nicht zu betreten, wenn ein (auch nur geringster) Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus vorliegt (z.B. aufgrund von Fieber, trockenem Husten, Atemnot, Kontakt mit einer infizierten Person). Dann suchen wir selbstverständlich gemeinsam mit Ihnen nach einer anderen Lösung.

  • Die Anwesenheit nicht notwendiger Begleitpersonen (auch Verwandte, Freunde und Kinder) müssen wir leider – auch im Wartebereich – untersagen.

  • Bitte schicken Sie uns Ihre Unterlagen möglichst per E-Mail zu.

Diese Maßnahmen sind aufgrund unserer Verantwortung für Sie, unsere Mitarbeiter/innen und die gesamte Gesellschaft leider unumgänglich. Wir appellieren an Ihre Vernunft und danken Ihnen schon jetzt für die Einhaltung dieser Punkte. Zu Ihrem Schutz haben wir selbstverständlich auch noch umfassendere Hygienemaßnahmen eingeführt.

 

Zögern Sie nicht, uns bei Nachfragen gerne telefonisch unter 0421 / 80 6666 zu kontaktieren.

VIDEOKONFERENZSYSTEM

Wir bieten Ihnen ab sofort als weiteren Kommunikationskanal die Teilnahme an Besprechungen/Beurkundungen mittels Videokonferenzsystem an. Dadurch können Sie ganz einfach über Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer eine  Videoverbindung zu unserer Kanzlei herstellen - und Sie müssen dabei nicht auf den persönlichen Kontakt verzichten.

Vereinbaren Sie einfach telefonisch unter 0421 / 80 6666 oder per E-Mail unter kanzlei@sander-anwalt.de einen Termin. Wir senden Ihnen dann einen Link zu und die Videokonferenz kann starten.

Wir nutzen das Programm zoom, wobei es sich um private und abgesicherte Verbindungen handelt, die technisch auf dem neuesten Stand sind und den Bestimmungen des Datenschutzes entsprechen.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Keine Zusatzkosten

  • Keine Anfahrtskosten

  • Einfache Handhabung

  • Ortsunabhängigkeit

  • Abgesicherte Verbindung

  • Teilen von Dokumenten möglich

Sie benötigen nur folgende Voraussetzungen:

  • Internetverbindung

  • Computer mit Webcam, Headset bzw. Mikrofon und Lautsprecher oder

  • Tablet oder Smartphone

Kontakt

Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Tel.: 0421 80 666-6

Fax: 0421 80 666-11

E-Mail: kanzlei@sander-anwalt.de

Hauptsitz (und Amtssitz des Notars Dr. Sander):

An der Beeke 22

28844 Weyhe

Zweigstelle Bremen:

Knochenhauerstraße 41/42
28195 Bremen

--------------------------------------------------

 

Um alle Kontaktdaten auf Ihrem Smartphone / Tablett anzuzeigen - einfach den QR-Code scannen:

--------------------------------------------------​

Impressum

Datenschutz





Finden Sie uns

Ihre Nachricht an uns